Babosa Zwiebel

Rundliche, birnenartige Knolle mit goldgelber Farbe. Geerntet wird sie Anfang Mai und ist süsslich. (schwache Schärfe). Appetitanregend und guter Geschmack.

Babosa Zwiebel

Sack

Gewicht: 25 - 20 - 15 - 10 Kilo

Sack

Gewicht: 5 Kilo

Buti Netz

Gewicht: 1 Kilo.

Zubereitungsempfehlung

Kabeljau mit Zwiebel

Zutaten [6 Personen]

8 Portionen entsalzter Kabeljau / 1 kg Babosa Zwiebeln / 2 Knoblauchzehen / 1 trockene rote Chilischote / 1 Glas Weisswein / Weizenmehl / Extra Virgen Olivenöl.

Zubereitung

  1. Den Kabeljau im Mehl panieren und mit dem Olivenöl in der Pfanne anbraten. Nach zur Seite stellen.
  2. Nach zur Seite stellen.
  3. Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und in der Pfannne mit etwas Olivenöl langsam karamelisieren.
  4. In der Mitte der Garzeit geben wir den Weisswein, den Knoblauch dazu und zum Schluss noch die in Scheiben geschnittene Chilischote
  5. Nun geben wir den Kabeljau und die vorbereiteten, karamelisierten Zwiebeln in einen Tontopf
  6. Jetzt lassen wir das ganze noch 10 Minuten anbraten und dann ist das Gericht fertig.
  7. Wir servieren, indem wir zuerst den Kabeljau anrichten und dann die Zwiebeln darüber geben und mit der Chilischote dekorieren.
  8. Dies ist ein Gericht, dass am nächsten Tag sogar noch besser schmeckt.