Medio Grano Zwiebel

Rundliche, gelb- kupferliche, hautfarbene Knollenform, sehr haltbar. Empfohlen für die anspruchvollsten Märkte. Geerntet wird sie Anfang Juli und die Haltbarkeit beträgt 3 bis 4 Monate.

Medio Grano Zwiebel

Sack

Gewicht: 25 - 20 - 15 - 10 Kilo

Netz

Gewicht: 2 Kilo

Netz

Gewicht: 1 Kilo

Buti Netz

Consuay Cebolla Medio Grano Buti

 

Gewicht: 1 Kilo

Zubereitungsempfehlung

Überbackene mit Rinderhackfleich gefüllte Zwiebeln.

Zutaten (6 Personen)

4 Zwiebeln / 200 gr. Rinderhackfleisch / 25 gr. Olivenöl / 25 gr. Butter / 1 Knoblauchzehe / 1 Zwiebel / 1 Löffel Mehl / 150 ml Milch / 50 gr. Parmesankäse / Salz und Peffer.

Zutaten für die Sosse:  200 gr. Zucker / halbes Glass Wasser / 50 ml Módena Essig / 200 ml Portwein / 500 ml spanische dunkle Sosse (mit dickem Rindfleischsud) / 1 Orange / 2 Löffel Johannisbeergelee / 1 Löffel Körnersenf (Dijonsenf)/ Salz und Maisstärke.

Beilage: gebratene Nudeln.

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und halbieren.
  2. Dass Herz heraus nehmen und auf ein mit Olivenöl leicht eingefettes Backblech legen.
    Mit Aluminumpapier zudecken und im 180ºC heissen Ofen rösten bis sie zart sind (ungefähr 1 Stunde).
  3. Dann braten wir die klein gehackten Zwiebeln mit etwas Butter, Öl und Knoblauch an.
  4. Wenn sie weich sind geben wir unter ständigem Rühren das Hackfleisch dazu.
  5. Mit Salz und Peffer würzen.
  6. Das Mehl dazugeben und gut umrühren. Die Milch nach und nach dazugeben und ständig umrühren.
  7. Alles in eine Schüssel geben und zum Abkühlen zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
    Wenn die Zwiebeln weich sind, aus dem Ofen nehmen und mit der Masse, die wir im Kühlschrank kalt gestellt haben, füllen.
  8. Wir geben etwas Bechamel Sosse darüber und streuen Parmesankäse darüber.
    Im Ofen einige Minuten gratinieren, bis die Oberfläche leicht goldbraun ist.
  9. Zubereitung für die Sosse:  In einem Topf Zucker mit etwas Wasser karamelisieren. Wenn das ganze Farbe bekommt, den Balsamico-Essig und danach die anderen Zutaten dazugeben.
  10. Weiterkochen und die Sosse einreduzieren lassen und gegebenenfalls mit etwas Maisstärke nachhelfen..

    Zur Anrichtung auf dem Teller: Die gefüllten Zwiebeln mit  Sosse übergeben und mit gebackenen Nudeln dekorieren. Köstlich!

Überbackene mit Rinderhackfleich gefüllte Zwiebeln